Barcelona Sehenswürdigkeiten – Eindrücke der Mittelmeerkreuzfahrt und Reisetipps

Barcelona – eine Stadt auf die ich mich schon immer gefreut habe stand am heutigen Reisetag meiner Mittelmeer-Kreuzfahrt auf dem Programm. Ich habe mich gefragt, ob man am Ankunftstag (ca. 19 Uhr) noch genügend Zeit hat, um in die Stadt zu gehen und Barcelona auf eigene Faust zu erkunden und wie weit sind die Sehenswürdigkeiten von Barcelona vom Hafen aus entfernt. Was sind die Top-Sehenswürdigkeiten von Barcelona, die man unbedingt in 24 Stunden gesehen haben sollte. Auf mich wartete ein schöner Abend und anschließend noch toller Tag in der spanischen Metropole und natürlich nehme ich euch wieder mit.

Mit Kreuzfahrtschiff in Barcelona - Anlegen im Hafen - Las Ramblas und Wochenmarkt - Welche Ausflüge bietet TUI Mein Schiff in Spanien an? Erfahrungen als Kreuzfahrtblogger und Reiseblogger auf der TUI Cruises

Barcelona in 24 Stunden erleben – Mittelmeerkreuzfahrt – Meine Eindrücke als Best-Ager

Übersicht Mittelmeerkreuzfahrt
TUI Cruises Mein Schiff 5

Vorfreude und Gedanken
Tag 01 – Palma de Mallorca
Tag 02 – Erster Seetag
Tag 03 – Ajaccio / Korsika
Tag 04 – Rom mit Papstbesuch
Tag 05 – La Seyne
Tag 06 – Monaco
Tag 07 – Toulon
Tag 08 – Zweiter Seetag
Tag 09 – Barcelona
Tag 10 – Ibiza
Tag 11 – Palma de Mallorca – FAZIT

Nach einem ereignisreichem Tag auf See haben wir um 19.00 Uhr im Hafen von Barcelona angelegt und es ging auf die erste Erkundungstour in die Stadt.

An der Anlegestelle standen bereits Shuttlebusse und Taxen bereit, die die Touristen in die Stadt zu bringen.

Als Fußgänger braucht man circa 30 Minuten um die Kolumbusstatue zu erreichen.

Barcelona gehörte schon seit langer Zeit zu den Orten, die ich unbedingt besuchen wollte.

Dieses war mein erster Besuch in Barcelona und ich hatte mir bereits einige Sehenswürdigkeiten überlegt, die ich auf jeden Fall besuchen wollte und das waren unter anderem:

  • Las Ramblas
  • Mercato de la Boqueria
  • Sagrada de la Familia
  • Gaudi Park / Gaudi Museum

Mit Kreuzfahrtschiff in Barcelona - Anlegen im Hafen - Las Ramblas und Wochenmarkt - Welche Ausflüge bietet TUI Mein Schiff in Spanien an? Erfahrungen als Kreuzfahrtblogger und Reiseblogger auf der TUI Cruises

Las Ramblas

Las Ramblas beginnen im Zentrum der Stadt direkt hinter der Kolumbusstatue und verbinden den alten Hafen mit dem Placa de Catalunya. Auf einer Länge von mehr als einem Kilometer reihen sich zwischen den Fahrbahnen kleine Geschäfte und Restaurants aneinander wie z. B. Blumen- und Obstverkäufer, Schmuck, und Souvenirshops, die ihre Waren den vorübergehenden Touristen anbieten. Außerdem zeigen viele Straßenkünstler und Musiker ihr Können in den Las Ramblas.

Mit Kreuzfahrtschiff in Barcelona - Anlegen im Hafen - Las Ramblas und Wochenmarkt - Welche Ausflüge bietet TUI Mein Schiff in Spanien an? Erfahrungen als Kreuzfahrtblogger und Reiseblogger auf der TUI Cruises

Während ich über Las Ramblas ging und die besondere Atmosphäre auf mich wirken ließ,  konnte schon einmal einen Blick auf den Mercat de la Boqueria werfen, der für den nächsten Tag auf meinem Besuchsprogramm für Barcelona stand.

Nach einem frühen und reichhaltigem Frühstück, machte ich am nächsten Morgen wieder auf den Weg ins Zentrum von Barcelona um mir weitere Sehenswürdigkeiten anzusehen. Das erste Ziel waren die Markthallen des Mercado de la Boqueria.

Mit Kreuzfahrtschiff in Barcelona - Anlegen im Hafen - Las Ramblas und Wochenmarkt - Welche Ausflüge bietet TUI Mein Schiff in Spanien an? Erfahrungen als Kreuzfahrtblogger und Reiseblogger auf der TUI Cruises

Mercato de la Boqueria

Der erste Markt an dieser Stelle fand bereits Anfang des 13. Jahrhundert statt und hat hunderte von Jahren überdauert. In den Markthallen wird das frische Obst und Gemüse aus der unmittelbaren Umgebung verkauft. Der Geruch von frisch gebackenem Brot und Tapas zieht durch die Markthallen und geben ihnen das ganz besondere Flair.

Im Mercato de la Boqueria treffen die Einwohner Barcelonas und Touristen aus aller Welt aufeinander und lassen sich mit den angebotenen Köstlichkeiten verwöhnen. Ein für die Region typischer Markt ist für mich immer etwas ganz Besonderes, weil man so einen schönen Einblick in das Leben und die „Küche“ der Region bekommt.

Mit Kreuzfahrtschiff in Barcelona - Anlegen im Hafen - Las Ramblas und Wochenmarkt - Welche Ausflüge bietet TUI Mein Schiff in Spanien an? Erfahrungen als Kreuzfahrtblogger und Reiseblogger auf der TUI Cruises

Mit Kreuzfahrtschiff in Barcelona - Anlegen im Hafen - Las Ramblas und Wochenmarkt - Welche Ausflüge bietet TUI Mein Schiff in Spanien an? Erfahrungen als Kreuzfahrtblogger und Reiseblogger auf der TUI Cruises

Für mich ging es nach dem Besuch in den Markthallen weiter durch die Stadt zur Sagrada de la Familia. Die Sagrada de la Familia gehört zum „Pflichtprogramm“ beim ersten Besuch in Barcelona.

Kreuzfahrtblogger in Barcelona - Ausflüge im Angebot der TUI Cruises Mein Schiff5 - Erlebnis als Best-Ager-Reiseblogger in Spanien - Sagrada Familia - Park Gaudi , Aussicht Barcelona - Sehenswürdigkeiten Barcelona

Sagrada de la Familia

Die Sagrada de la Familia liegt im nördlichen Teil der Altstadt und soll zum 100. Todestag von Antoni Gaudi im Jahre 2026 fertiggestellt sein. Bei ihrer Fertigstellung soll die Kirche, die eine Fläche von circa 18.000 Quadratmetern einnimmt, über 18 Türme verfügen.

Kreuzfahrtblogger in Barcelona - Ausflüge im Angebot der TUI Cruises Mein Schiff5 - Erlebnis als Best-Ager-Reiseblogger in Spanien - Sagrada Familia - Park Gaudi , Aussicht Barcelona - Sehenswürdigkeiten Barcelona

Kreuzfahrtblogger in Barcelona - Ausflüge im Angebot der TUI Cruises Mein Schiff5 - Erlebnis als Best-Ager-Reiseblogger in Spanien - Sagrada Familia - Park Gaudi , Aussicht Barcelona - Sehenswürdigkeiten Barcelona

Eingeweiht wurde die Basilika 2010 von Papst Benedikt XVI. Jeder der die Sagrada de la Famila nach Jahren erneut besucht, kann die Veränderungen, die in den Jahren entstanden sind sofort erkennen. Die Türme der Basilika, die mit einem Lift ausgestattet sind, können bestiegen werden. Die Aussicht auf Barcelona ist einfach fantastisch.

Kreuzfahrtblogger in Barcelona - Ausflüge im Angebot der TUI Cruises Mein Schiff5 - Erlebnis als Best-Ager-Reiseblogger in Spanien - Sagrada Familia - Park Gaudi , Aussicht Barcelona - Sehenswürdigkeiten Barcelona

Ich hatte meine Tickets für die Besichtigung der Sagrada de la Familia online bestellt um so die langen Warteschlangen an den Kassen zu umgehen.

Häufig wurde ich auch auf dem Kreuzfahrtschiff bereits gefragt, ob ich wüsste, welchen Turm der Sagrada Familia soll man besteigen? Von welchem Turm der Sagrada Familia hat man die schönste Aussicht über Barcelona und wie lange muss man anstehen, bis man die Türme der Sagrada Familia besuchen kann?

Ich hatte ich auch vorab informiert und überlegt, dass ich den rechten Turm der Sagrada Familia besteigen wollte, da man von dort die schönere Aussicht über Barcelona bekommen soll. Die Sicht reicht bis zum Hafen und am Horizont ist das bekannte W-Hotel mit der runden Silhouette zu erkennen. Ich musste auf meinen Aufstieg circa 10 Minuten warten und es war gegen 11 Uhr morgens noch nicht ganz so stark gefüllt. Ich kann euch also empfehlen, den rechten Turm für die schönste Aussicht aus der Sagrada Familia zu wählen.

Nachdem ich einige Zeit in dem imposanten Bauwerk und im Turm verbracht hatte, ging es für mich weiter durch die Altstadt zum Gaudi Park und Gaudi Museum. Die Entfernung zwischen der Basilika und dem Park sind etwa drei Kilometer und sehr gut zu bewältigen, alternativ stehen jeweils ausreichend Taxis in unmittelbarer Umgebung der Sagrada Familia zur Verfügung, ebenso wie das öffentliche Verkehrssystem der Stadt.

Kreuzfahrtblogger in Barcelona - Ausflüge im Angebot der TUI Cruises Mein Schiff5 - Erlebnis als Best-Ager-Reiseblogger in Spanien - Sagrada Familia - Park Gaudi , Aussicht Barcelona - Sehenswürdigkeiten Barcelona

Gaudi Park / Gaudi Museum

Der Park mit seinen circa 17 Hektar wurde in den Jahren 1900 bis 1914 von Antoni Gaudi als Park Güell angelegt. Ursprünglich sollte eine Gartenstadt mit 60 Villen entstehen. Mit dem Vorverkauf der Villen sollte der Park finanziert werden. Wegen mangelndem Kaufinteresse, es wurden nur zwei Grundstücke verkauft, scheiterte der Plan und der Park konnte nicht fertiggestellt werden.

Drei Häuser wurden auf dem Grundstück gebaut. Eines davon war das Wohnhaus von Antoni Gaudi, indem seit 1963 das Gaudi Museum beheimatet ist. In dem Museum sind viele Werke Gaudis ausgestellt wie z. B. von ihm entworfenen Möbel und Zeichnungen.

Kreuzfahrtblogger in Barcelona - Ausflüge im Angebot der TUI Cruises Mein Schiff5 - Erlebnis als Best-Ager-Reiseblogger in Spanien - Sagrada Familia - Park Gaudi , Aussicht Barcelona - Sehenswürdigkeiten Barcelona

Eine große Freitreppe führt an den beiden Pförtnerhäusern vorbei auf den Terrassenplatz, der oftmals für kulturelle Veranstaltungen genutzt wird. Der Park Güell gehört seit 1984 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Tipp: Unbedingt ausreichend Zeit einplanen und die Gehwege bis zum Ende des Parks hochgehen und anschließend auf der anderen Seite wieder die kurvigen Wege heruntergehen. Man erhält unzählige tolle Fotomöglichkeiten mit dem Park über die Stadt Barcelona und bei blauem Himmel einen tollen Blick mit Sagrada Familia und Gaudi Park bis zum Meer.

Mit Kreuzfahrtschiff in Barcelona - Anlegen im Hafen - Las Ramblas und Wochenmarkt - Welche Ausflüge bietet TUI Mein Schiff in Spanien an? Erfahrungen als Kreuzfahrtblogger und Reiseblogger auf der TUI Cruises

Barcelona in 24 Stunden erleben – Mittelmeerkreuzfahrt – Meine Fazit der spanischen Metropole

Den ersten Eindruck von Barcelona habe ich bereits am gestrigen Abend bekommen, als ich über die Las Ramblas und dem alten Hafen mit der Rambla de la Marina geschlendert bin. Es ist in der Stadt auch kein Problem als alleinreisende Frau am Abend durch die Stadt zu laufen.

Heute war ich unterwegs und habe mir mit der Sagrada Familia und dem Gaudi Park, die wohl berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt angesehen. Außerdem bin ich durch die  Altstadt gelaufen mit dem Theater und der Oper. Das Zentrum der Altstadt ist nicht so weitläufig und läßt sich deshalb auch sehr schön zu Fuß erkunden.

Mit Kreuzfahrtschiff in Barcelona - Anlegen im Hafen - Las Ramblas und Wochenmarkt - Welche Ausflüge bietet TUI Mein Schiff in Spanien an? Erfahrungen als Kreuzfahrtblogger und Reiseblogger auf der TUI Cruises

Es war zwar mein erster Besuch in Barcelona, aber bestimmt auch nicht der letzte Besuch in dieser sehr schönen Stadt. Für einige Sehenswürdigkeiten und einen Besuch an den Strand reichte die Zeit und ich habe bereits genügend Gründe gefunden, Barcelona wieder neu zu besuchen. Ob es dann wieder ein Stop während einer Kreuzfahrt ist oder eine längere Wochenendreise, wird sich zeigen.

Mit Kreuzfahrtschiff in Barcelona - Anlegen im Hafen - Las Ramblas und Wochenmarkt - Welche Ausflüge bietet TUI Mein Schiff in Spanien an? Erfahrungen als Kreuzfahrtblogger und Reiseblogger auf der TUI Cruises

Für mich geht die Kreuzfahrt weiter und zwar nach Ibiza. Ibiza habe ich vor vielen Jahren schon einmal besucht und ich bin sehr gespannt, wie die Insel sich im Laufe der Jahre verändert hat. Mit Kreuzfahrtschiff in Barcelona - Anlegen im Hafen - Las Ramblas und Wochenmarkt - Welche Ausflüge bietet TUI Mein Schiff in Spanien an? Erfahrungen als Kreuzfahrtblogger und Reiseblogger auf der TUI Cruises