ITB Reisemesse in Berlin – Reisetrends der Zukunft – Kreuzfahrt – Nachhaltigkeit – Digitalisierung

11

Was sind die aktuellen Reisetrends? Was sind die Reiseziele in den nächsten Jahren? Welche Entwicklungen gibt es auf dem Reisemarkt und welche Reiseziele sollte man 2019 und 2020 besuchen? Wie auch in den letzten Jahren, war ich als Best-Ager-Reiseblogger wieder für euch auf der größten Reisemesse der Welt – der ITB-Reisemesse in Berlin. Ob für die Reise mit der Familie, als allein reisende Person, als Gruppe oder für den romantischen Pärchen-Urlaub, die ITB-Reisemesse zeigt wieder viele Trends und neue Reiseziele.

ITB Reisemesse in Berlin - Reisetrends der Zukunft - Kreuzfahrt - Nachhaltigkeit - Digitalisierung

ITB Reisemesse in Berlin – Reisetrends der Zukunft – Kreuzfahrt – Nachhaltigkeit – Digitalisierung

Die ITB-Reisemesse hat sich seit vielen Jahren zu der Reisemesse entwickelt und wird von Besuchern und Ausstellern aus 180 Ländern und sechs Kontinenten besucht. Auch in diesem Jahr waren wieder über 10.000 Aussteller in den mehr als 26 Messehallen vertreten. Dazu kommt die ITB-Berlin Reisemesse auf über 110.000 Fachbesucher und über 1.000 Top-Einkäufer für verschiedenste Marken.

In diesem Jahr hat sich die Entwicklung der letzten Jahre bereits fortgesetzt und man sieht immer mehr virtuelle Stände und Erlebnisse. Während vor einigen Jahren an jedem Stand noch Kataloge und Prospekte ausgelegt waren, sind heute Tablets und 360°-Virtuell-Reality-Brillen vorhanden.

ITB Reisemesse in Berlin - Reisetrends der Zukunft - Kreuzfahrt - Nachhaltigkeit - Digitalisierung

Man kann als Besucher der Messe nun virtuell bereits in der Wüste in Chile stehen, das neue Kreuzfahrtschiff und die neuen Kabine erleben oder auch im neuen First-Class-Sitz der Airline Platz nehmen. Doch häufig möchten auch viele Besucher der Messe erst gar nicht in die Ferne reisen und sich über Deutschland und die verschiedenen Regionen in Deutschland informieren.

Der Trend geht auch in Deutschland ganz häufig zu Reisen innerhalb der Republik, zu ein paar Tagen über die Feiertage an die Nordsee oder Ostsee, zu einem Aufenthalt im Allgäu oder in den Alpen oder dazu ganz klar in die verschiedenen Großstädte. Deutschland ist einfach ein unglaubliches schönes Land, mit vielen verschiedenen Seiten, die man auch als „Einheimischer“ einmal erleben sollte.

Für mich ist es daher auch immer wieder eine Freude, durch die verschiedenen Regionen aus Deutschland zu gehen und mich über neue Hotels, neue Reisetrends und auch neue Angebote zu informieren.

ITB Reisemesse in Berlin - Reisetrends der Zukunft - Kreuzfahrt - Nachhaltigkeit - Digitalisierung

Nach dem Besuch in den Hallen mit deutschen Ausstellern zieht es mich meistens direkt zu unseren Nachbarn nach Österreich und in die Schweiz. Auch in dieser Region wird immer mehr Wert auf nachhaltigen Tourismus, Angebote für spezielle Zielgruppen und viel Aktivitäten gelegt. Ganz unabhängig, ob man als Familie den Urlaub mit Kindern auf einem Bauernhof mit etwas Luxus verbringen möchte, die einsame Berghütte in den Alpen nur mit den besten Freunden teilen oder am Genfer See uneingeschränkten Luxus genießen möchte.

Die Reisetrends entwickeln sich auch in diesem Jahr immer weiter in die Richtung nach individuellen Erlebnissen, besonderen Angeboten und wunderschönen Stunden und Tagen. Aus dem Pauschalurlaub für 14 Tage nach Mallorca oder nach Griechenland hat sich die Vorliebe nach kürzeren unvergesslichen Momenten entwickelt. Ebenso bevorzugen immer mehr Menschen z.B. sieben Reiseziele in sieben Tagen an Bord eines Kreuzfahrtschiffes zu erleben.

ITB Reisemesse in Berlin - Reisetrends der Zukunft - Kreuzfahrt - Nachhaltigkeit - Digitalisierung

ITB Reisemesse in Berlin – Reisetrends der Zukunft – Kreuzfahrten und maritime Momente

Auf meinem Best-Ager-Kreuzfahrtblog berichte ich auch immer wieder von verschiedenen Erlebnissen, wie z.B. mit der TUI Mein Schiff oder mit Norwegian Cruise Line und der Norwegian Epic und bin längst auch vom Kreuzfahrtvirus infiziert.

In den nächsten Jahren laufen viele neue Kreuzfahrtschiffe vom Stapel und setzen den aktuellen Trend nach besonderen Schiffen und Erlebnissen für Familien, für Paare oder auch allein reisenden Menschen fort. Es gibt bereits heute schon für nahezu jeden Reisewunsch und jede Reisezielgruppe das passende Kreuzfahrtschiff.

Während viele Kreuzfahrtschiffe, gerade der großen amerikanischen Reedereien (wie z.B. Royal Caribbean und Norwegian Cruise Line) für sehr viele Passagiere mit unglaublichen Sport- und Erlebnis-Angeboten, sowie fantastischen Shows aufwarten, legen andere Reedereien den Fokus auf Schiffe mit einer mittleren Kapazität und einem gehobenen Standard.

ITB Reisemesse in Berlin - Reisetrends der Zukunft - Kreuzfahrt - Nachhaltigkeit - Digitalisierung

Neben den großen Schiffen auf den Weltmeeren entwickelt sich jedoch der Trend nach Flusskreuzfahrten immer weiter. Während vor wenigen Jahren nur einige wenige Anbieter auf dem Rhein, der Seine oder der Donau unterwegs waren, haben sich diese Anbieter weitere Reiseziele (z.B. in Spanien oder Portugal) herausgesucht und viele neue Flusskreuzfahrt-Unternehmen sind hinzugekommen.

Auch hier findet man nun viele Angebote für jedes Budget und kann für mehrere Wochen über europäische oder asiatische Flüsse reisen, aber genauso auch einmal nur kurz von Passau über Wien nach Budapest.

ITB Reisemesse in Berlin - Reisetrends der Zukunft - Kreuzfahrt - Nachhaltigkeit - Digitalisierung

Bei Kreuzfahrten in der ganzen Welt sind längst alle Altersgruppen angekommen und auch Flusskreuzfahrten werden immer interessanter für das junge Publikum.

Es ist einfach unglaublich praktisch, einerseits ein „Hotel“ zu haben, welches immer dabei ist und andererseits jeden Tag eine neue Stadt und häufig auch ein neues Land zu erleben.

Für mich ist längst auch eine Faszination mit Kreuzfahrten entstanden und ich berichte auf meinem Best-Ager-Reiseblog und Kreuzfahrtblog sehr gerne immer wieder darüber.

ITB Reisemesse in Berlin – Reisetrends der Zukunft – Asien, arabische Länder, sowie Nord-, Mittel- und Südamerika

Doch neben den Reisetrends auf der ITB für Reiseziele in Deutschland und Europa und den verschiedenen Kreuzfahrten gibt es auch weiterhin die Vorliebe für Reisen in die Ferne.

Für mich ist es auch immer wieder eine Inspiration, Länder während dieser Tage auf der Reisemesse in Berlin zu entdecken. Ganz unabhängig wohin der Reisetrend für die Jahre 2019, 2020 oder auch 2021 geht, für mich steht der Faktor „Faszination“ und „Wohlfühlen“ noch immer an oberster Stelle.

ITB Reisemesse in Berlin - Reisetrends der Zukunft - Kreuzfahrt - Nachhaltigkeit - Digitalisierung

Wenn mich die Fotos und der Stand auf der ITB-Reisemesse anspricht, bleibe ich stehen und möchte mich über die Region informieren.

In den letzten Jahren habe ich so viele schöne Länder entdeckt und Menschen kennengelernt, die ich gar nicht erwartet hätte. Die ITB-Reisemesse eignet sich daher auch für Endbesucher jeweils Samstags und Sonntags immer wieder, neue Reiseziele zu entdecken.

Für mich persönlich üben immer wieder die asiatischen Destinationen, wie z.B. Thailand, Malaysia, die Philippinen und auch die Malediven einen großen Reiz aus. Wenn man das erste Mal vor Ort ist, darf man eine andere Kultur erleben und auch sehr viel davon für sich selbst lernen.

Die Hotels in den Regionen legen immer mehr Wert auf höchste Standards, die aber noch erlebbar sind, besondere Verpflegung und häufig auch ein „Rundum-Sorglos-Paket“. Man möchte als Urlauber ankommen und die Tage, die schönen Strände und das traumhafte Wetter genießen dürfen.

Seit meinem letzten Besuch in Vietnam bin ich von dem Land fasziniert und fand auch die verschiedenen Angebote vor Ort wieder sehr interessant. Wer das besondere Wellness-, Yoga- und Ayurveda-Programm nicht direkt in Vietnam oder in Thailand genießen kann, findet in verschiedenen Messehallen auf der ITB-Reisemesse auch im Jahre 2019 wieder besondere Wellness-Hotels und Detox-Hotels für jeden Geschmack.

ITB Reisemesse in Berlin - Reisetrends der Zukunft - Kreuzfahrt - Nachhaltigkeit - Digitalisierung

ITB Reisemesse in Berlin – Reisetrends der Zukunft – Wellness und Erholung, Detox, Yoga und Ayurveda – Wellnesshotels und Wellness-Resorts

Je häufiger ich über Wellness und Erholung, über Gesundheit und Ernährung geschrieben habe, desto häufiger nimmt man besondere Dinge auch für das eigene Leben mit und es ist umso schöner, sich dann auf der Messe auf wieder über die aktuellsten Wellness-Trends austauschen zu können.

Viele Hotels legen immer mehr Wert auf individuelle Erholung, große Wellness-Bereiche mit viel Ruhe, sowie Wellness-Oasen an besonderen Plätzen auf der Welt.

Das Thema Wellness-Hotels und Wellness-Resorts wird auf diesem Best-Ager-Reiseblog und Wellnessblog sicherlich in den nächsten Wochen und Monaten viele neue Berichte veröffentlichen.

ITB Reisemesse in Berlin - Reisetrends der Zukunft - Kreuzfahrt - Nachhaltigkeit - Digitalisierung

ITB Reisemesse in Berlin – Reisetrends der Zukunft – Airlines und Airports

Neben besonderen Wellness-Hotels und verschiedenen Angeboten der Kreuzfahrtunternehmen nutzen viele Airlines auch immer wieder Möglichkeit, ihre neuen Sitze und die neuen Reiseziele vorzustellen.

Ein Highlight jedes Jahr auf der ITB-Reisemesse in Berlin ist immer wieder die Pressekonferenz von Qatar Airways mit Herrn Al Baker, der dieses Jahr die neue Economy Class der Qatar Airways vorgestellt hat.

Hinzu kommen die neuen Reiseziele der Qatar Airways – wie z.B. Izmir (Türkei), Rabat (Marokko), Malta, Davao (Philippinen) Lissabon (Portugal) und Mogadishu (Somalia), die den Auftakt für das Jahr 2019 machen. Im zweiten Halbjahr sollen dann noch einmal weitere Reiseziele hinzu kommen. Im Vergleich zu verschiedenen anderen Airlines kündigt Qatar Airways dazu an, viele Destinationen in Zukunft noch häufiger anzufliegen.

ITB Reisemesse in Berlin - Reisetrends der Zukunft - Kreuzfahrt - Nachhaltigkeit - Digitalisierung

ITB Reisemesse in Berlin – Reisetrends der Zukunft – als Best-Ager-Reiseblogger auf der ITB Berlin

Die ITB Berlin ist für mich in den letzten Jahren zu einem festem Termin im Kalender geworden. Mir persönlich gefällt die Mischung aus neuen Reisezielen, neuen Reiseprodukten und vielen Kontakten.

Dazu ist die Messe auch für mich längst zu einem häufig zitierten „Klassentreffen“ geworden. Man trifft sich mit früheren Kooperationspartnern, bespricht neue Kooperationen und überlegt gemeinsam, welche Reiseziele oder Reiseberichte für die Leser auf meinem Best-Ager-Reiseblog interessant sein könnten.

Die ITB Berlin 2019 setzt auch dieses Jahr den Trend fort, individuell, besondere Destinationen und interessante Kreuzfahrten. ich bin persönlich sehr gespannt, wohin die Reise gehen wird, wie weit die Digitalisierung noch in die Messe und Präsentation der Hotels Einzug halten wird und worüber ich im nächsten Jahr berichten werde.

Die Termine für die nächsten ITB-Reisemessen sind:

  • 04. März 2020 bis 08. März 2020
  • 10. März 2021 bis 14. März 2021
  • 09. März 2022 bis 13. März 2022
  • 08. März 2023 bis 12. März 2023
  • 06. März 2024 bis 10. März 2024

und sicherlich werdet ihr mich in den nächsten Jahren zu den Terminen auch wieder in Berlin treffen können. Ich stelle euch dann auch wieder die neuesten Reisetrends der größten Reisemesse in Berlin vor.

ITB Reisemesse in Berlin - Reisetrends der Zukunft - Kreuzfahrt - Nachhaltigkeit - Digitalisierung