Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius – Das 5-Sterne-Hotel in Vilnius – meine Eindrücke

Für ein verlängertes Wochenende verreisen oder einen schönen Kurzurlaub verbringen, dafür sind Städtereisen wie geschaffen. Ich liebe Städtereisen und habe auf diese Weise schon einige europäische und internationale Metropolen kennengelernt. Jetzt war ich vor einigen Tagen für einen Kurzurlaub in Vilnius, der litauischen Hauptstadt. Litauen, sowie das gesamte Baltikum standen schon seit einiger Zeit auf meiner Besuchsliste. Gewohnt habe ich im Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius im Zentrum der Altstadt.

Von München ist Vilnius mit dem Flieger sehr gut zu erreichen. Die Flugzeit bei einem Direktflug beträgt circa zwei Stunden. Die Altstadt ist nur etwa sieben Kilometer vom Flugplatz entfernt und es verkehren Linien- und Shuttle-Busse in kurzen Abständen, die die Besucher in die Stadt bringen, alternativ bietet das Luxushotel natürlich einen Hotelshuttle an, den ich gerne in Anspruch genommen habe.

Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius - Das 5-Sterne-Hotel in Vilnius - meine Eindrücke - Reiseblog - Reiseblogger - Best Ager Blog

Das Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius

Nach einer kurzen und angenehmen Fahrt in das Hotel konnte ich mir schon einen ersten Eindruck von der Stadt Vilnius machen und freute mich auf entspannte Tage im Luxushotel Kempinski Hotel Cathedral Square.

Im Hotel angekommen wurde ich sehr freundlich in Empfang genommen und durch die hell beleuchtete und stillvoll und weihnachtliche gestaltete Lobby am Empfang vorbei auf mein Zimmer gebracht. Ich mag es, wenn der Checkin sehr schnell und effektiv abläuft und man von Mitarbeitern auf das Zimmer oder die Suite begleitet wird. Man bekommt automatisch ein gutes Gefühl und bereits die ersten Informationen über das Hotel und die Stadt.

Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius - Das 5-Sterne-Hotel in Vilnius - meine Eindrücke - Reiseblog - Reiseblogger - Best Ager Blog

Auf meinem Luxuszimmer warteten bereits sehr liebe Aufmerksamkeiten auf mich und machten mir das Ankommen im Hotel sehr leicht.

Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius - Das 5-Sterne-Hotel in Vilnius - meine Eindrücke - Reiseblog - Reiseblogger - Best Ager Blog

Das 5-Sterne Hotel der Kempinski Gruppe wurde im September 2012 eröffnet und verfügt über 96 Zimmer und Suiten. Die sehr geräumigen Zimmer sind mit edlen Möbeln und in warmen Farbtönen eingerichtet.

Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius - Das 5-Sterne-Hotel in Vilnius - meine Eindrücke - Reiseblog - Reiseblogger - Best Ager Blog

Alle Badezimmer sind nach dem neuesten Standard mit ebenerdiger Dusche und Badewanne eingerichtet. Die Mehrheit der Zimmer bietet eine Aussicht auf den Cathedral Square sowie auf die historische Altstadt.

Sehenswürdigkeiten Vilnius Litauen - Reisetipps für Vilnius - Was sollte man in Vilnius und Litauen gesehen haben? Best-Ager-Reiseblogger unterwegs - Reiseblog - Travelblog - Vilnius

Das Kempinski Hotel Cathedral Square ist der perfekte Ausgangspunkt für einen Besuch der Altstadt, die auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes geführt wird. Gleichzeitig sind der Präsidentenpalast der Republik Litauen, historische Gebäude und die Haupteinkaufsstraßen der wunderschönen Stadt fußläufig erreichbar.

Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius - Das 5-Sterne-Hotel in Vilnius - meine Eindrücke - Reiseblog - Reiseblogger - Best Ager Blog

Die Suiten im Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius beginnen mit einer Größe von circa 75 Quadratmetern (Grand Suiten), die Präsidentensuite hat eine Größe von 132 Quadratmetern. Die Präsidentensuite ist laut Aussage der Hotelleitung die größte Suite in Vilnius und verfügt über höchste Sicherheitsvorkehrungen wie kugelsichere Scheiben und ist somit auch für viele Staatsgäste und Prominente geeignet und wird gerne gewählt.

Die luxuriöse und neueste technische Ausstattung der Zimmern und Suiten sorgen für einen sehr entspannten und angenehmen Aufenthalt.

Das Restaurant Telegrafas im Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius

Das Restaurant Telegrafas ist das Hotelrestaurant des Hotel Kempinski und auch für die breite Öffentlichkeit geöffnet. Die Tische in dem sehr hellen und edel eingerichtetem Restaurant sind mit feinem Porzellan und Silber gedeckt und strahlen so eine gemütliche Atmosphäre aus.

Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius - Das 5-Sterne-Hotel in Vilnius - meine Eindrücke - Reiseblog - Reiseblogger - Best Ager Blog

In den Räumen des Restaurants war in den 1950er Jahren das Telegrafenamt untergebracht, das damals die einzige Kommunikationsmöglichkeit nach Europa und der übrigen Welt war. So war es naheliegend, dem Restaurant den Namen Telegrafas zu geben.

Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius - Das 5-Sterne-Hotel in Vilnius - meine Eindrücke - Reiseblog - Reiseblogger - Best Ager Blog

Seit dem Jahre 2014 ist der Spanier Javier Lopez Küchenchef im Restaurant Telegrafas. Seine langjährige internationale Berufserfahrung sammelte Javier Lopez in Sterne-Restaurants in Spanien, Frankreich und vielen anderen Ländern weltweit. Seit über acht Jahren arbeitet Javier Lopez ausschließlich in baltischen Ländern.

Serviert werden im Restaurant Telegrafas Gerichte der gehobenen nationalen und internationalen Küche mit Zutaten, die vorwiegend aus dem regionalen und biologischem Anbau stammen.

Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius - Das 5-Sterne-Hotel in Vilnius - meine Eindrücke - Reiseblog - Reiseblogger - Best Ager Blog

Klassische baltische Gerichte werden vom Küchenchef und seinem Team neu interpretiert, so dass auf den Tellern ganz neue Kompositionen entstehen.

Das Restaurant eignet sich sowohl für eine kleine private Feier, ein Geschäftsmeeting, aber auch für einen romantischen Abend vor einem Besuch im Theater oder einer Veranstaltung.

Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius - Das 5-Sterne-Hotel in Vilnius - meine Eindrücke - Reiseblog - Reiseblogger - Best Ager Blog

Le Salon – Bar und Lounge im Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius

Le Salon – Bar liegt zwischen dem Restaurant Telegrafas und der Lobby. Die mit gemütlichen Sesseln eingerichtete Bar, Le Salon, ist ein idealer Treffpunkt nicht nur für die Gäste des Hotels. Es bietet sich an, sich am Nachmittag mit Freunden zum Tee oder Kaffee zu treffen und sich mit kleinen Köstlichkeiten aus der hauseigenen Patisserie verwöhnen lassen.

Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius - Das 5-Sterne-Hotel in Vilnius - meine Eindrücke - Reiseblog - Reiseblogger - Best Ager Blog

Man sieht neben Hotelgästen auch viele einheimische Gäste, die “Le Salon – Bar und Lounge” gerne auch für eine kleine Pause wählen und sich von den freundlichen Mitarbeitern verwöhnen lassen.

Abends verwandelt sich die “Le Salon Bar” mit ihren musikalischen Darbietungen zu einem Ort der Entspannung. Gemütlich mit Freunden einen exotischen Cocktail trinken und das Leben einfach nur genießen. So kann man den Abend in Vilnius nach den ersten Eindrücken der Stadtrundgänge perfekt beenden.

Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius - Das 5-Sterne-Hotel in Vilnius - meine Eindrücke - Reiseblog - Reiseblogger - Best Ager Blog

Die Lounge des Hotels ist mit ihren vielen Sesselgruppen in der Lobby integriert. In der Mittagszeit werden kleine Snacks, internationale Gerichte und Köstlichkeiten aus der Patisserie serviert.

Die Veranstaltungsräume im Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius

Mit einer Fläche von 600 Quadratmetern verfügt das Konferenzzentrum im Hotel Kempinski über sechs Veranstaltungsräume, die alle mit der modernsten Technik ausgestattet sind und für Tagungen und Konferenzen regelmäßig, gerade auch durch den wunderschönen Blick auf den Cathedral Square, genutzt werden.

Die exklusiv eingerichteten Meeting- und Banketträume sind perfekt geeignet für die ganz private Familienfeier, Geschäftstreffen, sowie für Tagungen im großen Stil.

Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius - Das 5-Sterne-Hotel in Vilnius - meine Eindrücke - Reiseblog - Reiseblogger - Best Ager Blog

Fitness und Wellness im Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius

Der geräumige und gepflegte Fitness- und Wellnessbereich des Hotels verfügt über 385 Quadratmetern. Der Fitnessraum ist mit modernen Geräten wie Crosstrainer, Stepper und anderen Cardiogeräten ausgestattet und wird von vielen Geschäftsleuten während der Tagungen gerne genutzt.

Auch ich wähle und entspanne während meiner Reisen als Ausgleich gerne im Fitnesscenter und Wellnesscenter und nutze gerne die Cardio-Geräte oder lasse mich bei einer Massage verwöhnen.

Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius - Das 5-Sterne-Hotel in Vilnius - meine Eindrücke - Reiseblog - Reiseblogger - Best Ager Blog

Der große und beheizte Innenpool ist bestens dafür geeignet nach einer Besichtigungstour durch die Stadt, seine Muskeln zu entspannen und sich bereit zu machen für den nächsten Ausflug in die nähere Umgebung. Für weitere Entspannung ist ein Besuch der Sauna oder des Whirlpools bestens geeignet.

Im Wellnessbereich werden die unterschiedlichsten Massagen wie Ganzkörper-Peeling, Nacken- und Schultermassage und Gesichtsbehandlungen angeboten. Hierbei werden nur hochwertige Öle und Cremes verwandt.

Das Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius – die Geschichte

Begonnen wurde mit dem Hauptgebäude bereits 1893 und im Laufe der Jahre wurden einige Flügel angebaut. Der damalige Besitzer beantragte bei der Stadt ein Stockwerkhaus zu bauen. Im Jahre 1900 wurde es schließlich als Grandhotel eröffnet.

Das vierstöckige Gebäude mit seiner schönen Fassade, war zur damaligen Zeit bautechnisch eine bemerkenswerte Meisterleistung und steht heute unter Denkmalschutz.

Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius - Das 5-Sterne-Hotel in Vilnius - meine Eindrücke - Reiseblog - Reiseblogger - Best Ager Blog

Vilnius fiel nach dem Ersten Weltkrieg an Polen und bis Ende der zwanziger Jahre wurde das Gebäude für kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte und Theateraufführungen genutzt. Bis Anfang der 1940er Jahre waren dir Räumlichkeiten an Zeitungsverlage, eine Schokoladenfabrik und Geschäft sowie an ein Pfandhaus vermietet.

Während des Zweiten Weltkrieges wurde Litauen von der Sowjetunion besetzt. Die Zeitungsverlage wurden geschlossen und das Gebäude wurde Staatseigentum. Nach dem Krieg wurde es wieder umstrukturiert und 1948 zog das Telegrafenamt ein.

Das Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius – mein Fazit

Das Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius hat genau das Wohlfühlklima, dass ein gutes Luxus-Hotel ausmacht. Schon beim Eintreten in die Lobby fühlt man sich willkommen und gut aufgehoben. Alle Mitarbeiter im Hotel sind sehr freundlich und kompetent, so dass der Aufenthalt nur angenehm werden kann.

Oft sind es Kleinigkeiten, die den Gästen das besondere Gefühl vermitteln, Momente, die den Tag besonders werden lassen und Dinge weshalb man immer wieder gerne zurückkommt in das Luxushotel am Cathedral Square.

Kempinski Hotel Cathedral Square Vilnius - Das 5-Sterne-Hotel in Vilnius - meine Eindrücke - Reiseblog - Reiseblogger - Best Ager Blog

Zudem ist die zentrale Lage am Cathedral Square ein idealer Ausgangspunkt um die Altstadt von Vilnius sowie die nähere Umgebung zu erkunden. Ich war nach Vilnius gekommen um mir die Stadt anzusehen und auch einiges über Litauen zu lernen.

Während meines Aufenthaltes in Vilnius, hatte ich die Möglichkeit, die Altstadt zu erkunden und konnte die Stadt Trakai, die ehemaligen Hauptstadt des Großfürstentums Litauen, besuchen. Was ich alles gesehen und erlebt habe und welche Reisetipps ich euch geben kann für Vilnius und Litauen, könnt ihr im nächsten Blogpost nachlesen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here