Rentner und Senioren haben nie Zeit – wenn man bloggt, hat man noch weniger Zeit

Mittlerweile gehöre ich ja auch zu den Rentnern die alle jüngeren Menschen nerven, weil sie zu den unmöglichsten Zeiten unterwegs sind. Sei es mit dem Auto oder im öffentlichen Nahverkehr. In meinen ersten Berufsjahren nervten auch mich die vielen Rentner und Senioren, die während des Hauptberufsverkehrs die Linienbusse bevölkerten. Ich war immer der Meinung, das diese vielen Rentner und Senioren auch zwischen den Haupt-Berufsverkehrszeiten fahren können.

In diesen Zeiten schwor ich mir, dass machst du niemals und ich muss sagen, diesen Schwur habe ich bis heute gehalten.

Zurück zum Thema, Rentner und Senioren haben keine Zeit.

Das heutige Rentenalter beginnt schon recht früh, berufsabhängig schon mit Mitte 50 oder Anfang 60. Beginnen die letzten fünf Berufsjahre bereitet man sich auf das Rentenalter vor. Viele besorgen sich bereits zu diesem Zeitpunkt einen kleinen Job, den sie in den späteren Jahren noch ausüben können. Sie planen bereits zu diesem Zeitpunkt Dinge, die während des Berufslebens nicht möglich sind. Wie zum Beispiel lange Radtouren, mit einem Wohnmobil irgendwohin, eben alles was man immer schon einmal machen wollte.

In der heutigen Zeit ist das ganze Programm auch Online einsehbar
In der heutigen Zeit ist das ganze Programm auch Online einsehbar

Gerade Rentner geworden beginnt auch der Ernst des Lebens. Oftmals wird ein Kursus an der Volkshochschule belegt. Einige wollten immer schon ein Instrument spielen, wieder Andere wollen die perfekten Fotos machen, ein Bild malen oder eine Sprache lernen. Sehr viele, vor allem Männer, möchten gerne gut kochen lernen und besuchen einen Kochkurs.

Mit allen diesen Wünschen wird die Woche schon kurz.

Ich zum Beispiel sehe schon einmal nicht ein, warum ich um 6 Uhr oder 7 Uhr bereits aufstehen sollte. Meiner Meinung nach sollte 8 Uhr reichen. Nach der Dusche erst einmal ein gemütliches Frühstück, danach ist es schon fast 10 Uhr, da ist der halbe Vormittag vorbei.

Einmal in der Woche gehe ich vormittags zur Volkshochschule. Das heißt, am vorherigen Tag in die Bücher sehen und Hausaufgaben machen, denn man will ja am Schultag nicht dumm dastehen. Normal gehe 4mal die Woche zum Sport. Nun wird die Woche schon eng. Zudem liebe ich lange Wanderungen, die versuche ich auch noch in meinen täglichen Tagesablauf einzubauen.

IMG_0246

Der Haushalt muss ja auch noch gemacht werden, die Wohnung und auch mal die Fenster putzen, die Wäsche und noch vieles mehr. Einen Nebenjob habe ich auch noch, der will auch gemacht werden.

Seitdem ich noch diesen Blog schreibe ist die Woche noch kürzer geworden. Zu meinen Aufgaben jeden Morgen gehört die Pflege des Blogs. Bekomme ich Kommentare zu einem Posting, werden diese beantwortet, neue Postings geschrieben und noch vieles mehr. Die ganzen neuen Medien wie Twitter, Facebook, Instagram, Google plus, sie alle müssen gepflegt werden. Nichts ist schlimmer als ein schlecht gepflegter Blog, indem der letzte Text  bereits 14 Tage oder noch Älter ist. Den besucht man einmal oder vielleicht zweimal und das war’s.

Für ein Posting, müssen auch einige Vorbereitungen getroffen werden. Schreibe ich zum Beispiel ein Posting im Bereich Kochen oder Backen, müssen diese Rezepte auch gekocht beziehungsweise gebacken werden. Allerdings sind das Dinge die ich auch gerne mache, aber es braucht Zeit.

Die Postings über das Konzentrationslager in Dachau, das Spielzeugmuseum und allen Anderen dieser Art nehmen viel Zeit in Anspruch, da ich immer am jeweiligen Ort den Tag verbringe, aber das ist etwas, was ich sehr gerne mache.

Hoffen wir jetzt, dass das Wetter endgültig besser wird, dann kann ich endlich einmal einen Besuch in eines der umliegenden Schlösser machen, in die Berge fahren oder an einen der schönen Seen. Von diesen Ausflügen werde ich euch natürlich ausführlich berichten und hoffentlich auch schöne Fotos zeigen können.

So, jetzt werde ich noch schnell etwas Einkaufen, da ich Morgen ein neues Kuchenrezept ausprobieren will.

Seid ihr noch jung, würde es mich interessieren, wie ihr euer Leben als Rentner gestalten wollt und seid ihr bereits Rentner, habt ihr auch nie Zeit?

Best Ager Reiseblog und Travelblog - Leoni vom Reiseblog WalkingOnClouds berichtet für Ihre Leser von Reisen rund um die Welt und stellt Rezepte aus der eigenen Küche vor
Leonihttps://www.walkingonclouds.tv
Ich bin Leoni, eine "Über50-Bloggerin" aus München und schreibe meinen Reiseblog und Back-& Kochblog bereits seit 2013. Angefangen hat alles mit meiner Liebe zu gutem Essen und Reisen. Viele Freunde wollten wissen, wo ich gerade bin und welches Reiseziel ich dieses Mal gewählt habe. Auf "Walking On Clouds" erzähle ich euch von meinen Reisen und meinen Momente in der Küche...

Aktuelle Berichte

Beliebte Postings

Schokoladentorte – mit einer Füllung aus Bananen und Sahne

Die Torte, die ich euch heute vorstellen möchte habe ich einem meiner vielen Backbücher gefunden. Vor einigen Jahren habe ich diese Schokoladentorte zum ersten...

Wirsingeintopf – dieses Mal mit Hackfleisch und Käse

Der Herbst und Winter, eben die kalten Jahreszeiten laden wieder ein, Eintöpfe zu kochen. Im Sommer greift man auf frische Salate und gegrilltes Fleisch...

Knorr Fix Ofen-Makkaroni alla mamma

Heute mal wieder etwas aus der Versuchsküche von Knorr. Ich habe mich für ein recht neues Produkt von Knorr entschieden und zwar das Fix-Produkt...

Grünkohleintopf – schnell selbst gemacht

Jetzt in der kalten Jahreszeit schmeckt Grünkohleintopf am besten. Denn gerade Grünkohleintopf sowie ein (Erbseneintopf) schmecken am besten wenn es draußen kalt und ungemütlich...

Rezept einfacher Kirschkuchen – gelingt immer – schnell gemacht

Jeder der öfter einmal bei mir vorbeischaut weiß, dass ich ein "Kuchenliebhaber" bin. Nicht nur das ich sehr gerne backe, nein, ich esse auch...

Knorr fix Ofen-Spaghetti mit Mozzarella

Heute einmal etwas aus der Knorr Küche und zwar die Knorr fix Ofen-Spaghetti mit Mozzarella. Ich probiere immer wieder gerne einmal die neuen Produkte...

Lebkuchen-Kekse – ganz schnell und einfach selber...

Bunte Lebkuchen gehören für mich einfach wie der Adventskranz und der Adventskalender in die Vorweihnachtszeit....

Umstieg auf ein Elektro Auto – Erfahrungen...

In den letzten 10 Jahren war ich mit einem Smart for Two unterwegs und bin...

Schokoladen-Muffins – ganz schnell und einfach gebacken

In der heutigen Zeit gehören die verschiedensten Muffins zum Angebot in jeder Bäckerei. In vielen...

Blaubeerschnecken – schnell und einfach mit Hefeteig...

Auf das Stückchen Kuchen am Nachmittag kann ich ganz schlecht verzichten. Aus diesem Grund backe...
Send this to a friend