Nördlicher Schwarzwald – Nudeln, Heidelbeeren und Aussicht

34

Im ersten Teil meiner Reisetipps aus dem nördlichen Schwarzwald habe ich das sehr gute Hotel KroneLamm in Bad-Teinach Zavelstein vorgestellt und bin den berühmten Wanderweg „Der Teinacher“ gegangen. Ich möchte euch im zweiten Teil der Reisetipps und Sehenswürdigkeiten im nördlichen Schwarzwald auch eine weitere Seite der Region vorstellen – das besondere Handwerk, welches mit viel Liebe gelebt wird. Gut kombinieren kann man diese Gourmet-Betriebe mit einer traumhaften Aussicht und einer ganz besonderen Rutschbahn.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Für mich bedeutete es Abschied nehmen vom Hotel KroneLamm und zum ersten Handwerksbetrieb zu fahren. Als Besucher der Region hat man dazu die Möglichkeit ein E-Auto vom Tourismusverband für eine sehr geringe Gebühr täglich zu mieten und die Betriebe und Sehenswürdigkeiten zu erreichen. Ich finde es sehr gut und nachhaltig gedacht, dass man den Besuchern, die z.B. auch mit einem großen Wohnmobil anreisen oder mit dem Zug eine umweltbewusste Möglichkeit bietet, die Region zu erkunden.

Ich habe das Angebot mit dem E-Auto vom Tourismusverband sehr gerne genutzt und der Wagen fuhr sich wirklich sehr gut. So kam ich als Besucher entspannt in der Nudelmanufaktur von Dietrich Morlok in Bad Teinach an.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Nudelmanufaktur Dietrich Morlok – Bad Teinach, Schwarzwald

Dietrich Morlok, der Gründer und Besitzer der Nudelmanufaktur Bad Teinach, ist ein ehemaliger Verlagsmitarbeiter der seine Liebe zu Pasta und italienische Gerichte zum Beruf gemacht hat. Wenn man das Geschäft in Bad Teinach um 10 Uhr morgens betritt, kommen bereits die ersten Kunden mit Wäschekörben gefüllt mit verschiedensten Nudeln wieder aus dem Geschäft. Was vor mehr als 20 Jahren einmal als kleine Leidenschaft begonnen hat, hat sich längst über die Region hinaus zu einer besonderen Adresse für Fussili, Spaghetti, Pappardelle und natürlich Spätzle herumgesprochen. Aktuell bietet Dietrich Morlok mehr als 200 verschiedene Sorten an und viele Gäste kommen einmal im Jahr und nehmen einen Jahresvorrat an frischen Nudeln mit.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Während des Urlaubs im Schwarzwald gehört ein Besuch bei Dietrich Morlok und der Nudelmanufaktur zum festen Bestandteil des Programms. Die Qualität der Teigwaren, sowie der Einsatz von vielen Naturprodukten wie z.B. Safran, Curry, Zitronen oder auch rote Beete und Peperoni haben Dietrich Morlok längst zu einer guten Adresse für Hobbyköche und Spitzenköche gemacht.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Ergänzt wurde das Angebot von Dietrich Morlok durch seine eigene Leidenschaft für Schokolade und Müslis. Auf die Frage, wie man das Angebot von Nudeln mit Schokolade im Ladengeschäft erweitern konnte, gab es von Dietrich Morlok nur die lächelnde Antwort, dass er selbst gerne gute Schokolade isst. Genau diese Verliebtheit in die Produkte und die Zutaten aus der Region haben die Nudelmanufaktur zu einem besonderen Anlaufpunkt für Fans der italienischen Teigprodukte aus Hartweizengries werden lassen.

Ich werde in den nächsten Tagen auch verschiedene Nudelgerichte mit Nudeln aus der Nudelmanufaktur von Dietrich Morlok machen und auch die verschiedenen Müslis im Alltag integrieren. Sicherlich werde ich auch bei meinem nächsten Besuch im nördlichen Schwarzwald wieder die Nudelmanufaktur besuchen oder meine Nudeln direkt auf BadTeinacher.de bestellen.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Heidelbeerhaus Enzklösterle, Schwarzwald

Nach der Liebe zu Nudeln und der italienischen Küche war mein zweiter Stopp an meinem Gourmet-Reisetag im Heidelbeerhaus Enzklösterle. Wer meinen Best-Ager-Reiseblog und Gourmetblog bereits seit längerer Zeit kennt, wird sicherlich auch schon verschiedene Marmeladenrezepte probiert haben und sicherlich auch die eine oder andere Kombination mit Heidelbeeren gegessen haben.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Umso schöner ist es natürlich, wenn man sich dann mit Claudia Ollenhauer austauschen kann, die viele Heidelbeerprodukte aus der Region in dem liebevoll gestalteten Geschäft anbietet. Ich war immer wieder überrascht, was man aus Heidelbeeren alles anbieten kann. Während ich die Heidelbeeren primär bisher für Marmeladen und Kuchen verwendet habe, findet man im Heidelbeerhaus Enzklösterle auch Heidelbeer-Senf oder Heidelbeer-Meerrettich, sowie Zartbitter-Schokoladen, Sirups und verschiedene Teesorten.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Gleichzeitig bietet das Heidelbeerhaus einmal in der Woche einen Treffpunkt für Menschen in der Region an, die sich austauschen möchten, gemeinsam warme oder kalte Getränke genießen und nicht nur über die Heidelbeere sprechen möchten. Dieser Treffpunkt ist natürlich nicht nur für Einheimische gedacht, sondern steht auch allen Gästen im nördlichen Schwarzwald offen. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und Produkten findet man auch immer auf der Webseite vom Heidelbeerhaus.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Kirschtortenbäckerei im Café Klösterle, Enzklösterle, Schwarzwald

Schönen Nudeln oder Heidelbeeren gehören nicht direkt zu den Dingen, die ich mit einem Besuch im nördlichen Schwarzwald erwartet hätte. Ganz anders verhält es sich mit Torten und den berühmten Schwarzwälder-Kirschtorten. Diese haben mich auch in Kinderzeiten bereits mit der Region in Kontakt gebracht und für mich als typisches Produkt aus dem Schwarzwald vermittelt.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Genauso wie eine Kuckucksuhr ist die Schwarzwaldtorte oder die „Schwarzwälder Kirschtorte“ ein Stück Schwarzwald und wenn man als Besucher die Möglichkeit hat, einmal „Hinter-die-Kulissen“ zu schauen, nimmt man einige neue Eindrücke für die eigene Schwarzwälder-Kirschtorte mit.

Im Café Klösterle, bei Sabine Mast, in der Kirschtortenbäckerei gibt sie mehrmals im Jahr einen Kurs zum richtigen Gelingen der eigenen Kirschtorte und dazu viele neue Tipps. Um die frische der „Schwarzwälder Torte“ zu garantieren, verwendet Sabine Mast immer nur saisonale Produkte und so werden im Frühsommer Erdbeeren verwendet, im August auch Blaubeeren und in den nächsten Wochen sicherlich auch Zwetschgen.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Im Gespräch mit Sabine Mast merkt man die große Leidenschaft für die Torten und das Backen und ich habe selbst auch direkt wieder Lust bekommen, mich in den nächsten Wochen in meine Küche zu stellen und verschiedene Rezepte und eine Schwarzwälder Torte auszuprobieren. Wer mehr über die Torten erfahren, einen Backkurs belegen oder auch nur ein Stück leckere Torte probieren möchte, sollte unbedingt im Café Klösterle vorbeifahren.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Aktivität und Aussicht – Baumwipfelpfad und „Wild Line Hängebrücke“

Nach den leckeren Erfahrungen bei meiner Reise durch den nördlichen Schwarzwald, vielen besonderen Speisen und Pausen freute ich mich auch wieder auf etwas Aktivität und Ausgleich.

Um einen besonderen Überblick über die Region zu bekommen sollte man den Baumwipfelpfad auf dem Sommerberg besuchen. Mit einer Länge von 1.250 Metern oberhalb der Baumkronen kann man auf einem Wanderweg mehr über die Region erfahren. Der Höhepunkt ist der 40 Meter hohe Aussichtsturm der einen traumhaften Rundblick über den Schwarzwald und die Region ermöglicht. Bei guter Sicht kann man bis zur Schwäbischen Alb und dem Kraichgau schauen oder den Stuttgarter Fernsehturm am Horizont erkennen.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Man kann den Baumwipfelpfad auch auf andere Weise wieder verlassen, indem man die Tunnelrutsche mit einer Länge von 55 Metern wählt. (ab 6 Jahren).

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Wer mehr über die Natur erfahren möchte und auch eine Begleitung wünscht, sollte sich einen zertifizierten Wander- oder Naturführer wählen, der noch einmal ganz andere Einblicke in den Wald und die verschiedenen Sehenswürdigkeiten ermöglicht. So wurde ich auch durch Reno von Buckenberg auf dem Baumwipfelpfad und die „Wild Line Hängebrücke“ begleitet.

So konnte ich während des Besuchs durch Reno von Buckenberg mehr über den Unterschied zwischen Kiefern, Tannen und den verschiedenen Nadelhölzern lernen, genauso warum immer häufiger auch Buchen in einem Nadelwald platziert werden.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Eine Kombination aus schöner Aussicht und etwas Nervenkitzel bietet die „Wild Line Hängebrücke“ mit einer Länge von 380 Metern und bis zu 60 Metern über dem Grund. Ingesamt können bis zu 600 Personen die „Wild Line Hängebrücke“ gemeinsam überqueren und so einen ganz besonderen Eindruck hoch über dem Schwarzwald erhalten.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Nach vielen neuen Eindrücken im Schwarzwald, genussvollen Momenten in tollen Handwerksbetrieben, freute ich mich auf mein zweites Hotel während des Aufenthaltes.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Übernachten im Enztalhotel – Enzklösterle, Schwarzwald

Das vier Sterne Wellneshotel Enztalhotel im nördlichen Schwarzwald liegt in Enzklösterle und bietet mit komfortablen Zimmern und einem guten Restaurant eine gute Möglichkeit sich nach Wanderungen und Ausflügen zu erholen.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Das familiengeführte Hotel legt sehr viel Wert auf einen besonders guten Service und wird von verschiedenen Stammgästen seit vielen Jahren besucht. Gerade der Wellness-Bereich im Enztalhotel wird von Gästen gerne nach den Wanderungen und Ausflügen gewählt und verwöhnt mit einem eleganten Ambiete, was an antike Badefreuden erinnert.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Das Küchenteam um Frank Weilacher verwöhnt die Gäste mit einer Spitzenküche und regionalen Gerichten. Mit einer schönen Aussicht kann man den Tag perfekt ausklingen lassen.

FAZIT – Nördlicher Schwarzwald – Eindrücke, Sehenswürdigkeiten und Reisetipps

Es war mein erster Besuch in der Region im nördlichen Schwarzwald und durch die gute Anbindung an Stuttgart und Pforzheim werde ich sicherlich in Zukunft viel häufiger zurückkehren.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Die Abwechslung in den verschiedenen Wäldern und die wundervollen Wanderwege machen jeden Ausflug zu einem schönen Erlebnis. Was mich persönlich dabei fasziniert hat, war die Vielseitigkeit des nördlichen Schwarzwaldes mit tiefen Schluchten, hohen Aussichtspunkten und Wanderstrecken mit vielen Informationen.

Dazu gibt es in der Region so viele schöne kleine Handwerksbetriebe, die man einfach erleben und besuchen sollte. Man erfährt viel über die Menschen und deren Liebe zu Produkten und dem Genuss. Der Schwarzwald ist eine Region, die einfach eine unheimliche Ruhe ausstrahlt und eine Auszeit an einem verlängerten Wochenende ermöglicht. Wer heute die ganze Woche über stark eingebunden ist, wird das Gefühl von „Ankommen und Genießen“ lieben.

Nördlicher Schwarzwald - Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Hotel Enztal - Wellness - Entspannung - Enzklösterle - Heidelbeerhaus - Sommerberg - Baumwipfelpfad - Wild Line Hängebrücke

Ob Wellness-Wochenende mit der besten Freundin oder dem Partner, ob Aktivitätsprogramm mit einer Radtour oder Wanderung oder ein kulinarisches Wochenende in einem der unzähligen guten Restaurants, der nördliche Schwarzwald bietet für jeden Besucher ein perfektes Programm.

Ich habe mich während meiner Zeit im Schwarzwald sehr wohl gefühlt und komme sicherlich gerne zurück und berichte euch dann wieder von besonderen Touren, netten Aussichtspunkten und sicherlich dem einem oder anderen besonderen Torten-, Pasta oder Marmeladengeschäft. Bis bald im nördlichen Schwarzwald…