Maggi fix und frisch – Penne Bella Italia

Heute wieder einmal etwas aus dem Maggi Kochstudio. Wenn der Urlaub auch mittlerweile vorbei ist, so soll uns doch wenigstens etwas aus der Küche unseres jeweiligen Urlaubslandes erhalten bleiben. Und hier hat sich Maggi etwas sehr leckeres einfallen lassen und zwar die Penne Bella Italia.

Es ist wie bei allen diesen Gerichten, sie sind schnell und mit wenigen Zutaten frisch zubereitet. Ein Päckchen ist im Supermarkt zum Angebotspreis für etwa 50 Cent zu bekommen und wer ein wenig darauf achtet, zahlt selten mehr.

Maggi fix und frisch - Penne Bella Italia -

Hier die Zutaten für Penne Bella Italia

  • 250 Gramm Nudeln – ideal sind Mini Penne oder Mini Makkaroni
  • 250 Gramm Hackfleisch
  • 250 Gramm Kirschtomaten
  • 1 Bund Rucola – ungefähr 50 Gramm bis 75 Gramm –
  • 30 Gramm geriebenen Parmesan oder geriebenen Pizzakäse
  • etwas Öl zum Anbraten

Als Erstes die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

Die Kirschtomaten waschen, halbieren und zur Seite stellen.

Den Rucola waschen und etwas zerpflücken und ebenfalls zur Seite stellen.

Nun etwas Öl – 1 Esslöffel bis 2 Esslöffel – in einer großen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig anbraten. Die Tomaten dazugeben und auch kurz mitbraten.

Maggi fix und frisch - Penne Bella Italia -

Hackfleisch und Tomaten nun aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Gegebenenfalls noch etwas Öl zugeben und die Nudeln darin knusprig anbraten.

Maggi fix und frisch - Penne Bella Italia -

Das Hackfleisch, die Tomaten und den Parmesan oder Pizzakäse zu den Nudeln geben und alles gut verrühren. Nun den Packungsinhalt des Maggi fix und frisch – Penne Bella Italia – darüber streuen und nochmals gut durchrühren.

Alles nochmals gut durchziehen lassen, probieren ob auch alles schön heiß ist, mit dem Rucola bestreuen und servieren.

Maggi fix und frisch - Penne Bella Italia -

Das Gericht ist sehr schnell zubereitet, da man während die Nudeln kochen bereits das Hackfleisch anbraten kann.

Mein Fazit zu diesem Gericht

es sieht nicht nur lecker aus, nein es schmeckt auch richtig gut. Die Zutaten passen sehr gut zusammen und obwohl keine Flüssigkeit dazugegeben wird, sind die Nudeln nicht trocken.

Die Packung ist wie immer für 3 Personen  – normale Esser – ausgerichtet und die werden auch satt.

Eine leckere alternative mit Hähnchenfleisch von Maggi fix und frisch ist der Makkaroni-Hähnchen Topf. Auch ein Fix-Produkt, dass man einmal ausprobieren sollte.

So, probiert dieses Maggi fix und frisch Produkt – Penne Bella Italia – einmal selber aus und vielleicht teilt ihr auch meine Meinung.

Leonihttps://www.walkingonclouds.tv
Ich bin Leoni, eine "Über50-Bloggerin" aus München und schreibe meinen Reiseblog und Back-& Kochblog bereits seit 2013. Angefangen hat alles mit meiner Liebe zu gutem Essen und Reisen. Viele Freunde wollten wissen, wo ich gerade bin und welches Reiseziel ich dieses Mal gewählt habe. Auf "Walking On Clouds" erzähle ich euch von meinen Reisen und meinen Momente in der Küche...

Aktuelle Berichte

Beliebte Postings

Maggi fix und frisch Nudel Schinken Gratin

Ich probiere immer wieder gerne Fix Produkte von Maggi oder Knorr aus. Die Gerichte sind immer mit wenigen Zutaten schnell zubereitet. Des Weiteren gehören...

Blaubeermarmelade mit Vanille oder Zimt – selbstgemacht

In diesem Jahr habe ich wieder angefangen meine Marmelade selber zu kochen. Die ersten Versuche in des Jahres haben großen Anklang innerhalb meiner Familie und...

Stutenkerle oder Weckmänner selber backen

Nun bin ich seit fast vier Jahren in Bayern und jedes Jahr kurz vor Nikolaus gehe ich auf die Suche nach einem Stutenkerl oder wie...

Nussecken – selber backen

Nussecken gehören auch zu den Klassikern und das gerade jetzt wo wir uns - sagen wir einmal - in der vorweihnachtlichen Bäckerei befinden. Nüsse...

Ananas-Mango Marmelade – eine besondere Marmelade

Sommerzeit - Marmeladenzeit. Aber seit Jahren werden immer die gleichen Sorten hergestellt. Erdbeeren, Blaubeeren und all die anderen Beerenfrüchte eignen sich natürlich hervorragend für...

Zwiebelkuchen – einfach zu backen

Zwiebelkuchen einfach backen - ein einfaches Rezept für jedermann - Jetzt im Herbst ist die beste Jahreszeit für einen leckeren Zwiebelkuchen. Nicht nur das...

Umstieg auf ein Elektro Auto – Erfahrungen...

In den letzten 10 Jahren war ich mit einem Smart for Two unterwegs und bin...

Schokoladen-Muffins – ganz schnell und einfach gebacken

In der heutigen Zeit gehören die verschiedensten Muffins zum Angebot in jeder Bäckerei. In vielen...

Blaubeerschnecken – schnell und einfach mit Hefeteig...

Auf das Stückchen Kuchen am Nachmittag kann ich ganz schlecht verzichten. Aus diesem Grund backe...

Kräuter und Pflanzen online kaufen – eine...

Wenn ich Pflanzen online bestelle, was wird geliefert? Bekomme ich nur Pflanzen, die im Verkauf...
Send this to a friend