Maggi fix und frisch – Makkaroni-Topf mit Hähnchen

Ich habe einmal wieder etwas aus dem Maggi Kochstudio ausprobiert. Dieses Mal habe ich für den Makkaroni-Topf mit Hähnchen entschieden. Ein Produkt, dass erst seit kurzem auf dem Markt ist. Auf der Packung sah alles schon sehr appetitlich aus und mit frischem Hähnchengeschnetzeltem und einigen anderen Zutaten war das Essen schnell serviert.

Jeder weiß, dass die Fix-Produkte von Maggi oder auch Knorr sehr häufig im Supermarkt für etwa 50 Cent im Angebot zu erhalten sind. So kann man sich immer sehr gut einen Vorrat anlegen.

Maggi fix und frisch - Makkaroni-Topf mit Hähnchen und Gemüse, schnell und einfach zubereitet

Die Zutaten sind

  • 1 Päckchen Maggi fix und frisch Makkaroni-Topf mit Hähnchen
  • 400 Gramm Hähnchengeschnetzeltes
  • 150 Gramm kurze Makkaroni
  • 200 Gramm Karotten
  • 75 Gramm tiefgekühlte Erbsen
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 100 Milliliter Sahne
  • 600 Milliliter Wasser
  • etwas Öl zum Anbraten

Als Erstes die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

Im Anschluss daran die Karotten schälen und in Scheiben schneiden.

Beides zur Seite stellen.

Nun etwas Öl in eine größere Pfanne geben – ich nutzte für derlei Gerichte immer meine Wok Pfanne, da diese eine schöne Höhe hat und man sehr gut darin rühren kann -.

Das Geschnetzelte nun in dem heißen Fett anbraten.

Maggi fix und frisch - Makkaroni-Topf mit Hähnchen und Gemüse, schnell und einfach zubereitet

Im Anschluss daran die Zwiebeln und die Karotten dazugeben und alles zusammen für etwa 3 Minuten braten lassen. Zwischendurch immer einmal alles gut miteinander vermengen.

Nun das Wasser zugießen und den Packungsinhalt des Maggi fix und frisch Makkaroni-Topf mit Hähnchen einrühren und aufkochen lassen.

Maggi fix und frisch - Makkaroni-Topf mit Hähnchen und Gemüse, schnell und einfach zubereitet

Jetzt noch die rohen Makkaroni und die tiefgekühlten Erbsen zugegeben und alles gut vermengen.

Das Ganze nun für etwa 15 Minuten köcheln lassen bis die Nudeln gar sind. Zwischendurch immer einmal alles gut durchrühren.

Maggi fix und frisch - Makkaroni-Topf mit Hähnchen und Gemüse, schnell und einfach zubereitet

Zum Schluss noch die Sahne unterrühren und heiß werden lassen.

Nun kann der Makkaroni-Topf auch schon serviert werden. Das Gericht ist für 4 Personen ausgerichtet – normale Esser – und die Portionen sind auch groß genug.

Mein Fazit

hier hat Maggi wieder einmal für eine schnelle und auch leckere Mahlzeit gesorgt. Zudem gehört dieses Gericht auch wieder in die Preisklasse zwischen 5 Euro und 10 Euro.

Der Makkaroni-Topf mit Hähnchen schmeckt richtig gut. Die Gewürze sind sehr gut aufeinander abgestimmt und das Gericht ist sehr cremig, sodass die Nudeln nicht so trocken sind.

Vor allem Kindern macht man immer eine Freude wenn es Pasta in irgendeiner Form zu essen gibt. Eine leckere Alternative ist auch die Makkaroni Lasagne von Maggi fix und frisch, die sollte man vielleicht auch einmal ausprobieren. Für meine Familie und mich steht fest, dass dieser Makkaroni-Hähnchen Topf noch öfter serviert werden wird.

Best Ager Reiseblog und Travelblog - Leoni vom Reiseblog WalkingOnClouds berichtet für Ihre Leser von Reisen rund um die Welt und stellt Rezepte aus der eigenen Küche vor
Leonihttps://www.walkingonclouds.tv
Ich bin Leoni, eine "Über50-Bloggerin" aus München und schreibe meinen Reiseblog und Back-& Kochblog bereits seit 2013. Angefangen hat alles mit meiner Liebe zu gutem Essen und Reisen. Viele Freunde wollten wissen, wo ich gerade bin und welches Reiseziel ich dieses Mal gewählt habe. Auf "Walking On Clouds" erzähle ich euch von meinen Reisen und meinen Momente in der Küche...

Aktuelle Berichte

Beliebte Postings

Baguette selbstgemacht – hier ein schnelles Grundrezept

Ein Baguette gehört für mich zu einem Grillabend dazu. Denn was sind schon Salate und Fleisch ohne ein Stück Baguette mit Kräuterbutter oder einem...

Knorr Fix Hähnchen in Honig-Sesamsauce

Heute ein recht neues Produkt aus der Knorr Versuchsküche und zwar das Hähnchen in Honig-Sesamsauce. Durch die Verwendung von Honig und Sesam bekommt das Gericht einen...

Knorr Fix Ofen-Makkaroni alla mamma

Heute mal wieder etwas aus der Versuchsküche von Knorr. Ich habe mich für ein recht neues Produkt von Knorr entschieden und zwar das Fix-Produkt...

Brezeln mit Hagelzucker und Mandeln

Eine Adventszeit ohne selbstgebackene Kekse ist eigentlich unvorstellbar. Seit vielen Jahren backe ich regelmäßig zum 1. Advent und auch noch etwas später Kekse für die...

Maggi fix und frisch – Penne Bella Italia

Heute wieder einmal etwas aus dem Maggi Kochstudio. Wenn der Urlaub auch mittlerweile vorbei ist, so soll uns doch wenigstens etwas aus der Küche...

Restaurantbesuch – Camers im Schloss Hohenkammer

Wer einmal zu einem besonders guten Abendessen ausgehen möchte, für den ist das Restaurant Camers auf Schloss Hohenkammer ein wahrer Geheimtipp. Das denkmalgeschützte Wasserschloss Hohenkammer...

Lebkuchen-Kekse – ganz schnell und einfach selber...

Bunte Lebkuchen gehören für mich einfach wie der Adventskranz und der Adventskalender in die Vorweihnachtszeit....

Umstieg auf ein Elektro Auto – Erfahrungen...

In den letzten 10 Jahren war ich mit einem Smart for Two unterwegs und bin...

Schokoladen-Muffins – ganz schnell und einfach gebacken

In der heutigen Zeit gehören die verschiedensten Muffins zum Angebot in jeder Bäckerei. In vielen...

Blaubeerschnecken – schnell und einfach mit Hefeteig...

Auf das Stückchen Kuchen am Nachmittag kann ich ganz schlecht verzichten. Aus diesem Grund backe...
Send this to a friend